Fiberall-Technologie (Shenzhen) Co., Ltd

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
NACHRICHTEN
Haus ProdukteGlasfaser-Transceiver

IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer

Bescheinigung
Gute Qualität Faser-Optik-Jumper en ventes
Gute Qualität Faser-Optik-Jumper en ventes
Vielen Dank für Ihren ausgezeichneten Service. Es ist ein Vergnügen, das mit Ihnen arbeitet.

—— Arne

Ich bin online Chat Jetzt

IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer

China IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer fournisseur
IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer fournisseur IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer fournisseur

Großes Bild :  IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Fiberall or OEM
Zertifizierung: CE,FCC, ROHS
Modellnummer: FA-TCS12L35-20D

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 10pcs
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Blasen-Kasten/Karton
Lieferzeit: 3-5 Tage
Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, Moneygram, Paypal
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: 1.25G SFP Laser-Art: 1310nm FP/1550nm DFB
Kompatible Faser: Monomode- Power Supply: +3.3V
Faserschnittstelle: Simplex-LC RoHS konform: Verfügbar

 

IEC-60825 Compliant1.25Gbps BIDI LC SFP optischer Transceiver bis 20 Kilometer

 

Faseroptiktransceiver ist ein unentbehrliches Teil des optischen Netzwerk-Systems; seine Hauptfunktion ist, photoelektrische Umwandlung durchzuführen. Obgleich der Stückpreis eines optischen Transceivers nicht sehr hoch ist, aber weil die Einrichtung eines großen und kompletten optischen Netzkraftübertragungssystems (wie Rechenzentrum) viele optischen Module erfordert, sind die Gesamtkosten sehr erstaunlich, besonders wenn sie den ursprünglichen Faseroptiktransceiver verwenden. Das Auftauchen von kompatiblen optischen Modulen löst effektiv das Problem der hohen Entwicklungskosten des optischen Transceivers. Jedoch gibt es noch Sorgen um die Qualität des kompatiblen Faseroptiktransceivers. Wie man vergewissert, ob die Qualität des optischen Transceivers zuverlässig ist?

Der Standard SFF-8472 ist der zu urteilen Schlüsselfaktor, ob die Qualität und die Kompatibilität des kompatiblen optischen Transceivers zuverlässig ist. Er wird vom SFF-Ausschuss formuliert, der ist, die Datendiagnostik- und -überwachungsschnittstelle (DDMI) des Faseroptiktransceivers zu definieren. Er kann uns helfen, die Betriebsparameter des optischen Moduls in der Realzeit zu verstehen. Im Allgemeinen definiert der Standard SFF-8472 einen Rahmen für den Faseroptiktransceiver von Drittparteilieferanten, und die Qualität des optischen Transceivers, zum dieses Standards zu entsprechen wird im Allgemeinen garantiert. Die folgenden drei Faktoren werden im Detail beschrieben, um zu bestimmen, ob ein kompatibler Faseroptiktransceiver zuverlässig ist.

1, ob mit Datender diagnoseüberwachungsschnittstelle erfordert durch Standard SFF-8472 (DDMI): der Faseroptiktransceiver mit DDMI ist mit Warnungsfunktion, wenn eine oder mehrere Daten des optischen Moduls nicht innerhalb des Herstellers spezifizierten Standardparameter während der Operation, der Wirt empfangen Warnung vom Faseroptiktransceiver sind, damit sie den Benutzer über die Störung erinnert. Entsprechend dem Standard SFF-8472 sollten die unter 5 Parameter des optischen Transceivers in der Realzeit überwacht werden einschließen Spannung, die Temperatur und Energie-, Sendeleistungs- und Neigungsstrom empfangen.

2, mit Fehlersuchefunktion: in der Verbindung aus optischen Fasern kann die Fehlersuche Leuten schnell, helfen die Störung zu finden und zu reparieren und die Zeit des Abstiegs zu verringern.

3, ob Kompatibilität überprüft wird: Kompatibilitätsüberprüfung ist die einzige Weise zu analysieren, ob der optische Transceiver im Arbeitsbereich normalerweise funktionieren kann, der durch das Wirtsgerät erfordert wird, das die einzige Weise ist, die Leistung des Faseroptiktransceivers zu entscheiden. Im Allgemeinen je höher die Leistung des optischen Moduls ist, die Kompatibilität desto stärker ist.

 

Optische Eigenschaften von Transceiver 1.25G SFP

(Umgebungstemperatur 0°C zu +70°C, Vcc =3.3 V)

Parameter Symbol Min. Art. Maximum. Einheiten
Übermittler-Abschnitt
Mittelwellenlänge Tx 1310 lo 1260 1310 1360 Nanometer
Tx 1550 1540 1550 1560
Spektralbreite (Effektivwert) Tx 1310 DL - - 4 Nanometer
Tx 1550     1
Durchschnittliche Spitzenleistung Tx 1310 PO -8 - -3 dBm
Tx 1550 -8   0
Löschungs-Verhältnis Äh 10 - 15 DB
Aufstieg/Abfallzeit (20%~80%) Tr/Tf     0,26 ns
Gesamtbammel Tj     0,43 UI
Optisches Augen-Diagramm Faser-Kanal IEEE 802.3z und ANSI kompatibel
Empfänger-Abschnitt
Mittelwellenlänge Rx 1550 lo 1500 1550 1600 Nanometer
Rx 1310 1260 1310 1360
Empfänger-Empfindlichkeit Rsen     -24 dBm
Empfänger-Überlastung Rov -3     dBm
Rückflussdämpfung   12     DB
LOS erklären LOSA -36     dBm
Los-Nachtisch LOSD     -24 dBm
Los-Hysterese   0,5   5  

 

Hauptmerkmale

 

Mit LC-Simplexbetriebverbindungsstück

1310nm FP Fotodetektor PIN-Laser und 1550nm

1550nm DFB Fotodetektor PIN-Laser und 1310nm

Bis 20Km Getriebe auf SMF

+3.3V sondern Stromversorgung aus

Dateninput/output Schnittstelle LVPECL kompatible

Niedrige EMS und ausgezeichneter ESD-Schutz

Standardkonformes Lasersicherheit IEC-60825

Kompatibel mit RoHS

Konform mit SFF8472

Kontaktdaten
 Fiberall Technology (Shenzhen) Co., Ltd

Ansprechpartner: Mr. Tao

Telefon: 86-755-29526392

Faxen: 86-755-29526392

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)